sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Saturday, April 29, 2017
 welcome page » history  » history of science  » secondary literature 

Die ökonomische Theorie von Karl Marx

341 pages ·  29.80 EUR (incl. VAT and Free shipping)
ISBN 978-3-7316-1216-2 (October 2016 )

Register

 
 
Georg Quaas fasst alle werttheoretisch relevanten Aspekte der ökonomischen Theorie von Karl Marx zusammen und zeigt Schnittstellen zur modernen Ökonomik auf. more...
Lassen sich Karl Marx' meist qualitative Thesen aus dem "Kapital" sauber mathematisch-quantitativ modellieren und, falls ja, können wir daraus etwas lernen? Zweimal ja, meint Georg Quaas in der Ökonomenstimme am 16.10.2016

the author
Doz. Dr. Georg Quaas
Georg Quaas Jahrgang 1951, ist Mitarbeiter am Institut für Empirische Wirtschaftsforschung der Universität Leipzig und nimmt dort die Aufgaben eines Dozenten wahr. Nach einem Diplom in Physik promovierte er zur Entwicklung des physikalischen Zeitbegriffes und habilitierte sich mit einer Arbeit über die dialektische Methode im Werk von Karl Marx. Er ist Gründungsmitglied des Forschungsseminars "Politik und Wirtschaft", das als Zero-Budget-Projekt (http://www.forschungsseminar.de) durch die freiwillige Mitarbeit vor allem von heranwachsenden Akademikern seit 2003 existiert. Kontakt: quaas@gmx.net [more titles]
that may interest you, too