sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Dienstag, 25. September 2018
 welcome page » enterprise  » work & organisation trade unions 
Commoning – selbstbestimmt Arbeiten als zukunftsweisende Praxis?
download size:
approx. 194 kb

Commoning – selbstbestimmt Arbeiten als zukunftsweisende Praxis?

21 pages · 4.15 EUR
(May 2017)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung:

Der vierjährige Mitbewohner denkt laut darüber nach, was Arbeit ist: "Papa arbeitet für die Uni und in der Werkstatt ... Papa kocht selten – Kochen ist keine Arbeit!" Feministinnen würden hier vielleicht aufschreien – so werde die Abwertung der Hausarbeit reproduziert! Ich freue mich eher darüber, dass in seiner Wahrnehmung die Tätigkeit der Speisenzubereitung noch nicht unter den abstrakten Arbeitsbegriff subsumiert wurde, sondern in ihrer Besonderheit und eigenen Qualität erhalten blieb. Anders als das in unseren Gesellschaften häufig der Fall ist, wo immer mehr Tätigkeiten als "Arbeit" bezeichnet und damit der kapitalistischen Verwertungslogik unterworfen werden. Der kleine Junge "arbeitet" gerne, nicht nur in der Werkstatt, sondern auch im Haus und im Garten und er hilft auch beim Kochen. Für ihn bedeutet arbeiten, etwas Wichtiges und Notwendiges zu tun und er ist stolz darauf. Trotzdem stellt er ganz entschieden fest, Kochen sei keine Arbeit. Was immer ihn zu dieser Entscheidung bewegt hat, er beschäftigte sich mit einer Frage, die für Erwachsene oft vollkommen klar scheint, mit der es aber lohnt, sich intensiver zu befassen; die Frage nämlich, was denn eigentlich "Arbeit" ist.


quotable essay from ...
Ende des Wachstums – Arbeit ohne Ende?
Hans Diefenbacher, Benjamin Held, Dorothee Rodenhäuser (Hg.):
Ende des Wachstums – Arbeit ohne Ende?
Die Autorin
Brigitte Kratzwald
Brigitte Kratzwald

Mag.a., geb. 1954, freiberuflich tätig, Arbeitsschwerpunkte: alternative Wirtschafts- und Gesellschaftsformen, partizipative Demokratie.