sprache deutsch
sprache english
» shopping cart
0 article(s) - 0.00 EUR


Sonntag, 18. November 2018
 welcome page » environment  » environmental economics 
Kuppelproduktion
download size:
approx. 398 kb

Kuppelproduktion

Ein Konzept zur Beschreibung der Entstehung von Umweltproblemen

41 pages · 4.75 EUR
(October 2001)

 
I agree with the terms and conditions, especially point 10 (only private use, no transmission to third party) and accept that my order cannot be revoked.
 
 

Aus der Einleitung der Herausgeber:

Stefan Baumgärnter und Johannes Schiller stellen die Kuppelproduktion als ein Konzept zur Beschreibung der Entstehung von Umweltproblemen vor. Da die Kuppelprodukte oft unerwünschter „Natur“ seien, erkläre dies die hohe Relevanz dieses Phänomens für das Auftreten von Umweltproblemen. Aufbauend auf einer formalen Definition des Begriffs Kuppelproduktion, den die Autoren in Anlehnung an die Literatur weiterentwickelt haben, strukturieren sie zunächst die bestehende Diskussion. Anschließend zeigen Baumgärtner und Schiller, dass vor der eigentlichen Beschreibung eines Produktionssystems eine Repräsentation dieses Systems ausgewählt werden muss, da hierbei darüber entschieden werde, welche Input- und Outputströme betrachtet werden sollen und welcher Zeithorizont der Analyse zugrunde gelegt werden soll.


quotable essay from ...
Die Autoren
Dr. Stefan Baumgärtner
Stefan Baumgärtner

Physiker und Ökonom, Leiter der Nachwuchsforschungsgruppe Ökologische Ökonomik am Alfred-Weber-Institut für Wirtschaftswissenschaften der Universität Heidelberg.

[more titles]
Dr. Johannes Schiller
Johannes Schiller

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am UFZ - Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle.

[more titles]